Logo
Übersicht
!
Türnitzer Höger/Tirolerkogel
4.6. - 5.6.2015
Zweitageswanderung in Niederösterreich über Türnitzer Höger und Tirolerkogel.
Start in Türnitz. Aufstieg über den Geierstein auf den Türnitzer Höger (1372m). Dort kurze Rast in der Türnitzer Hütte. Weiter über Linsberg (1238m) und Paulmauer (1248m) zur Zdarskyhütte.
Nach einer Stärkung geht es zum Traisenbergsattel. Dort verlassen wir den markierten Weg. Anfangs noch auf einen Pfad geht es auf den Sonnkogel (1190m). Wir kommen nur sehr langsam voran. Zwischen Sonnkogel und Enzian finden wir nicht den Richtigen Weg durch die Felsen und steigen steil nach Norden zu einen Forstweg ab. Doch dieser führt nicht in unsere Richtung. Über eine Schlag dann noch einmal steil zum Richtigen Forstweg. Bergab geht es bis zum Retzbach und dann fast flach zum Einstieg in die Falkenschlucht wo wir unser Nachtlager aufschlagen.
Am zweiten Tag durch die Falkenschlucht, am Lackenkogel vorbei auf den Tirolerkogel (1380m) zum Annaberg Haus. Nach einer Rast folgen wir dem Bergrücken vorbei am Karlstein, Schafkogel und Karnerhofspitze zurück nach Türnitz.
Dauer: 2 Tage
Länge: 47,2 km
Startzeit: 04.06.2015
Endzeit: 05.06.2015
Aufstieg: 2300 m
Abstieg: 2300 m
Höchster Punkt: 1380 m
Niedrigster Punkt: 465 m
tiefste Temperatur: -
höchste Temperatur: -
Karten/Tracks:
Nikon D7000 + Tamron 16-300mm
53 Fotos
Aufstieg am Türnitzer Höger
Aufstieg am Türnitzer Höger
Aufstieg am Türnitzer Höger
Aufstieg am Türnitzer Höger
Aufstieg am Türnitzer Höger
Blick zum Wegverlauf des morgigen Tag, in der mitte der Tirolerkogel, nach rechts der Bergrücke zurück nach Türnitz
Am Türnitzer Höger
Am Türnitzer Höger
Am Türnitzer Höger
Der weiter Wegverlauf, Linsberg (1238m) und Paulmauer (1248m)
Schneeberg
Blick zurück zum Türnitzer Höger
Blick vom Gipfel der Paulmauer - Tirolerkogel und im Hintergrund der Ötscher
Göller
Tirolerkogel mit Annerberghaus und im Hintergrund der Ötscher
Am Weg zur Zdarskyhütte
Zdarskyhütte
Weiße Narzisse (Narcissus poeticus)
Türnitzer Höger
Am Traisenbergsattel, wir gehen in die Pfeillose Richtung
Immer am Grat entlang
Wir kommen nur langsam voran
Immer am Grat entlang
Am Sonnkogel (1190m)
Steiler Abstieg
Da viele Äste herum liegen ist der Abstieg sehr mühsam
Steiler Abstieg
Im Tal beim  Retzbach
Im Tal beim  Retzbach
Lager am Einstieg zur Falkenschlucht
Falkenschlucht
Im Tal beim  Retzbach
Falkenschlucht
Falkenschlucht
Falkenschlucht
Falkenschlucht
Falkenschlucht
Falkenschlucht
Falkenschlucht
Aufstieg zum Tirolerkogel
Aufstieg zum Tirolerkogel, rechts der Mitte der Sonnkogel, Enzian und ganz rechts die Stieglmauer
Annaberghaus
Rechts von der Baumspitze der Enzian, links der Sonnkogel
Tirolerkogel
Abstieg Richtung Türnitz
Blick zurück zum Annaberghaus und Tirolerkogel
Abstieg Richtung Türnitz
Türnitzer Höger (1372m), Linsberg (1238m) und Paulmauer (1248m)
Abstieg Richtung Türnitz
Abstieg Richtung Türnitz
Abstieg Richtung Türnitz
Linsberg, Paulmauer, Sonnkogel und Enzian
Türnitz


Unten