Logo
!
Übersicht
Oberlaa-Mariazell
20.4. - 23.4.2018
In 4 Tagen von Oberlaa nach Mariazell.
Über 20 Jahre ist es her das ich diesen Weg gegangen bin. Wurde wieder mal Zeit. zu Dritt machen wir uns auf den Weg. Diesmal aber mit ein paar extra Kilometer. Wir Starten nicht wie üblich in Rodaun sonder in Oberlaa. Ausserdem machen wir die einen oder anderen Hügeln mit die nicht am offiziellen Mariazellerweg liegen.

Unsere Strecke:
Tag 1: Oberlaa-entlang der Liesing-Liesing-Rodaun-Parapluieberg-Seewiese-Kreuzsattel-Sittendorf-Füllenberg-Heiligenkreuz-Mayerling-Maria Raisenmarkt-Peilsteinhaus
Tag 2: Peilsteinhaus-Holzschlag-Hafnerberg-Altenmarkt-Hocheck-Rotes Kreuz-Staffgraben-Kieneck-Unterberg Schutzhaus
Tag 3: Unterberg Schutzhaus-Gries-Rohr im Gebirge-Kalte Kuchl-Hohenberg-Gschwendhütte
Tag 4: Gschwendhütte-Paulmauer-Traisenbergsattel-Unrechttraisen-Gscheid-Krumbachsattel-Wuchtelwirtin-Walster-Hohlenstein-Mariazell

Dauer: 4 Tage
Länge: 128.1 km
Startzeit: 20.04.2018
Endzeit: 23.04.2018
Aufstieg: 4522 m
Abstieg: 3861 m
Höchster Punkt: 1248 m
Niedrigster Punkt: 179 m
tiefste Temperatur: 12°C
höchste Temperatur: 29°C
Nikon D7200 + Tamron 16-300mm
106 Fotos
Start um 6 Uhr in Oberlaa
Sonnenaufgang an der Liesing
Im Draschepark überqueren wir die Liesing
Unter der A23 im Draschepark
Am Liesinger Platz
Frühstück kaufen beim Billa und Pause bei der Rodaun-Bergkirche
Pause bei der Rodaun-Bergkirche
Blick von der Perchtoldsdorfer Heide über Wien
Blick von der Perchtoldsdorfer Heide über Wien
Blick von der Perchtoldsdorfer Heide zur Burg Perchtoldsdorf
Blick von der Perchtoldsdorfer Heide über Wien
"Abkürzer" auf Höhe der Kugelwiese
Seewiese mit Blick zum Anninger
kurz nach dem Kreuzsattel, Schneeberg, Rax und Schneealpe
kurz nach dem Kreuzsattel bei Neuweg
Hoher Lingkogel
Schloss Wildegg
Sittendorf
Füllenberg
Füllenberg
Hoher Lindkogel vom Füllenberg
Friedhof Heiligenkreuz
Lindenallee beim Friedhof Heiligenkreuz
Kreuzweg Heiligenkreuz
Kreuzweg Heiligenkreuz
Stift Heiligenkreuz
Stift Heiligenkreuz
Stift Heiligenkreuz
Stift Heiligenkreuz
Stift Heiligenkreuz
kurz vor Mayerling
Schloss Mayerling
Bischofsmütze
Untermeierhof und Bischofsmütze
zwischen Untermeierhof und Maria Raisenmarkt
zwischen Untermeierhof und Maria Raisenmarkt
es hat fast Hochsommerliche Temperaturen
Beim Aufstieg am Peilstein kommen wir bei der Ruine Arnstein vorbei
Arnsteinhöhle
kurz vorm Heutigen Ziel, dem Peilsteinhaus
Am nächsten Morgen gehen wir am Gasthof am Holzschlag vorbei, einer der Alternativen Übernachtungsmöglichkeit
Blick zurück zum Peilstein
Hafnerberg und Hocheck schauen schon so nah aus, aber bis aufs Hocheck brauchen wir noch 3 Stunden
Hafnerberg
kurz vorm Hafnerberg
Hafnerberg
kurz vor Altenmarkt
in Altenmarkt überqueren wir die Triesting
Wasser nachfüllen am Wildenauer Brunnen
Schöpf
Blick zurück nach Wien
Wien ist im Dunst aber nur schlecht zu erkennnen
viele Bäume wurden hier gerodet aufgrund der Eisbrüche 2014 und 2016
Blick nach Osten zum Leithagebirge
In der MItte der Unterberg, unser Heutiges Ziel
Schneebedeckt die Gemeindealpe, Dürrenstein und Ötscher
Das Hocheck-Schutzhaus war noch geschlosse, soll aber inzwischen wiedereröffnet sein
Am Weg zum Roten Kreuz
Am Weg zum Roten Kreuz
Abstieg durchs Brunntal
Schneeberg
Am Kieneck machen wir Rast, doch unser Heutiges Ziel ist schon näher gerückt
Blick zurück zum Kieneck
Wir übernachten im Unterberg Schutzhaus
Maria Einsiedl
Rohr im Gebirge
Rohr im Gebirge
Rohr im Gebirge
Wasserrad bei Krumbach
Mittagspause in der Kalte Kuchl
junge schwarze Kreuzotter
Mosbachtal
Ruine Hohenberg
Hohenberg, ja nicht zu schnell
Hohenberg
Aufstieg zur Gschwendhütte, was das ist weiß ich nicht
Gippel
im Hintergrund der Schneeberg
Vielen Dank das die Gschendhütte nur für uns offen bleibt und wir dort Übernachten können
Zum Sonnenaufgang gehen wir los
Sonnenaufgang bei der Gschendhütte
Sonnenaufgang bei der Gschendhütte
Am Weg zur Paulmauer
Am Weg zur Paulmauer
Am Weg zur Paulmauer
Am Weg zur Paulmauer
Blick von der Paulmauer zum Göller
Vorbei an der Zdarsky Hütte...
...geht es weiter Richtung Traisenbergsattel
Am Weg Richtung Traisenbergsattel
Traisenbergsattel
Über diesen Steilen Holzschlag kürzen wir ab
Am Unterstein treffen wir auf die Straße
Am Gscheid
Maria am Gscheid
Die Wuchtelwirtin hat leider zu
Hubertussee
Auf der Staumauer vom Hubertussee
Auf der Staumauer vom Hubertussee
in der Walster
Hohlensteinhöhle
Hohlensteinhöhle
Am Frühen Nachmittag erreichen wir Mariazell
Mariazell
Mariazell
Mariazell


Unten