Logo
Übersicht
!
Montenegro
22.8. - 29.8.2015
Holzfloßfahrt, Rafting, Canyoning und Wandern in Montenegro.
Anreise mit dem Auto mit Zwischenstop und Übernachtung in Sarajevo. Weiterfahrt Richtung Süden mit Besuch des National Park Sutjeska in Bosnien und Herzegowina. Durchs Piva-Tal, am Piva-Stausee vorbei und die Passstraße übers Durmitor-Gebirge ins Camp an der Tara-Brücke.
Ein Tag Holzfloßfahrt und ein Tag Rafting auf der Tara durch die tiefste Schlucht Europas. Canyoning in der Nevidio-Schlucht. Besteigung des höchsten Berg von Durmitor-Gebirge den Bobotov Kuk (2522m). Flying Fox über die Tara-Schlucht (über 800m lang und 150m hoch)
Bei der Heimfahrt Übernachtung und Besichtigung von Zagreb.
Karten/Tracks:
Nikon D7200 + Tamron 16-300mm + Samyang 8mm & Canon PowerShot S95
114 Fotos
Hotel in Sarajevo
Bascarsija-Platz
Sarajevo
Ein historischer Ort - die Lateinerbrücke
Sarajevo
Brunnen vor der Gazi-Husrev-Beg-Moschee
Sarajevo
National Park Sutjeska
National Park Sutjeska
National Park Sutjeska
National Park Sutjeska
National Park Sutjeska
 Zweiter Weltkrieg Denkmal
Brücke über die Piva
Piva-Schlucht
Piva-Staudamm
Piva-Stausee
Piva-Stausee
Piva-Stausee
Straße Richtung  Zabljak
Durmitor-Gebirge
Durmitor-Gebirge
Straße Richtung  Zabljak
Tara-Brücke von unseren Camp aus
Unser Floß, heuer sind wir die einzigen die eine Holzfloßfahrt auf der Tara machen. (Foto von Erwin)
letzte Arbeiten am Floß
noch ruhiges Wasser
schon ein bisschen mehr los
Tara-Brücke
Ersatznägeln und Werkzeug
Flying Fox über die Tara
Holzfloßfahrt
Holzfloßfahrt
Tara-Brücke
Festhalten
Befreiungsversuche! Wir bleiben das erste mal hängen, und bei weiten nicht das letzte mal
Holzfloßfahrt
Holzfloßfahrt
Tara-Schlucht
Ein ruhiger Abschnitt
glasklares Wasser
langsam wird es dunkel
Tara-Schlucht
Holzfloßfahrt
Wir bleiben wieder hängen!
Diesmal können wir das Floß nicht einfach wieder Befreien.
Die Sitzbank ist halb unter Wasser
Befreiungsversuche
Das Floß muß zerlegt werden
neuer Versuch
es klappt, eine Teil löst sich
ein Stück weiter unten wird es wieder zusammengebaut, ein Stamm muß zerschnitten werden.
Inzwischen ist es Stockdunkel, nur mit Handy-Licht geht es weiter (Foto von Ossi)
der Tiefgang ist schon wesentlich größer (Foto von Ossi)
Noch einmal bleiben wir hängen, nur unter Opferung zweier Stämme geht es weiter, das Floß ist inzwischen so instabil das wir fast kentern (Foto von Ossi)
Doch wir schaffen es mit den verkleinerten Floß bis ins Camp, Ankunft war erst um 22 Uhr.  (Foto von Erwin)
Radovan Luka - Camp an der Tara, hier Übernachten wir
mit dem Holzfloß können wir nicht mehr weiterfahren, weiter geht es mit dem Schlauchboot
Rafting auf der Tara
Alte Brücke über die Tara
Märchenhafter Wasserfall
Rafting auf der Tara
Wasserfall
Unterirdischer Bach
Weiter hinten in der Höhle hört man das Wasser rauschen
Höhle
Wasserfall
Wasserfall
Wasserfall
Rafting auf der Tara
Rafting auf der Tara
Rafting auf der Tara
leider liegt am Mittagspausenplatz etwas Müll herum
Am Endpunkt unserer Raftingtour, die Grenze zu Bosnien und Herzegowina
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Canyoning in der Nevidio-Schlucht
Europäische Hornotter
In der nähe der Nevidio-Schlucht
Durmitor-Gebirge
Durmitor-Gebirge
auf dem Weg zum Bobotov Kuk
Durmitor-Gebirge
Durmitor-Gebirge
Felsenfenster
Durmitor-Gebirge
Durmitor-Gebirge
Durmitor-Gebirge
Der Bobotov Kuk
Durmitor-Gebirge
Durmitor-Gebirge, im Hintergrund die Tara-Schlucht
Durmitor-Gebirge, im Hintergrund der Maglic (2386m), höchster Berg Bosnien und Herzegowina
noch ein Felsenfenster
Durmitor-Gebirge
Tara-Schlucht
Zagreb
Zagreb
Zagreb
Zagreb
Zagreb
Zagreb
Zagreb
Zagreb
Zagreb
Zagreb
Zagreb


Unten